A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  alle
Adolf J. Eichenseer
Es stehen keine Autoren-Daten zur Verfügung.
Adolf J. Eichenseer

zur Person:
Die Herausgeber Dr. Adolf J. Eichenseer und Erika Eichenseer, beide Jahrgang 1934, waren zunächst Realschullehrer in München. Nach dem Studium der Volkskunde und Musikwissenschaft wurde Dr. Adolf J. Eichenseer, ein gebürtiger Oberpfälzer, 1969 zum Bezirksheimatpfleger der Oberpfalz in Regensburg berufen. Seine Frau Erika war seit 1979 beim Bezirk Oberpfalz als Institutsrektorin in der Heimatpflege tätig. Beide sind Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher, darunter auch die Oberpfälzer Weihnacht. Dr. Adolf J. Eichenseer verstarb am 20. November 2015 im Alter von 81 Jahren. Auszeichnungen: u.a. Bundesverdienstkreuz 1. Klasse

Lieferbare Titel des Autors:
Oberpfälzer Weihnacht
Freinderl, wann geh ma hoam
Oberpfälzer Ostern
Jessas iss im Wirtshaus schee
Da Engl is kumma
Liabes Kind, da hast mei Sach

Arbeit an Publikationen und Bibliografie:
Die Funktion des Singens Oberpfälzer Kost Oberpfälzer Kostbarkeiten Oberpfälzer Sprachmosaik "Zammglaabt" – Mundartanthologie