Jörg Nimmergut
Bibliographie zur deutschen Phaleristik
Übersicht über das gesamte Schrifttum zu deutschen Orden und Ehrenzeichen
1. Auflage 2010
728 Seiten, 17 x 24 cm, Hardcover
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-86646-060-7
Preis: 34,50 EUR

  • Einzigartige Übersicht über das in- und ausländische Schrifttum zu deutschen Orden und Ehrenzeichen
  • Dieses Standardwerk sollte in keiner Bibliothek fehlen!
Ordenskunde zugänglich gemacht, dank Jörg Nimmergut. Nun stellt der Experte ein weiteres Mal seine Fachkompetenz unter Beweis und legt die erste umfassende Bibliographie zur deutschen Phaleristik vor. Nicht nur die während der letzten zwei Jahrzehnte stetig gestiegene Zahl an Publikationen zum Thema, sondern vor allem auch die Tatsache, dass sich die Ordenskunde im Laufe der Jahre - ebenso wie die Numismatik und die Heraldik - als historische Hilfswissenschaft etabliert hat, haben eine Bibliographie zwingend notwendig gemacht.
 
Bücher aus allen Bereichen der Phaleristik - z.B. der Geschichte des Ordenswesens, aber auch Fragen der Symbolik, soziologische Themen oder der Komplex Herstellung und Materialien sowie Kopie und Fälschungserkennung - haben in diese Bibliographie Eingang gefunden. Auch Beiträge in Zeitschriften und Zeitungen wurden berücksichtigt.
 
Nicht nur Ordenssammler werden davon profitieren, auch Historikern und Forschern aus den verschiedensten Fachrichtungen wird diese Bibliographie ein zuverlässiges Hilfsmittel sein. Insgesamt sind über 15.000 Publikationen erfasst worden. Durch ein einfaches aber dennoch übersichtliches System mit nahezu 1.000 Findstellen sind die gesuchten Titel sofort präsent.

    
Buchtipp
Katalog der Auszeichnungen und Abzeichen der DDR, Band 1
  • Band 1 einer neuen Reihe zu den Auszeichnungen und Abzeichen der DDR
  • Katalogwerk mit vielen farbigen Fotos und aktuellen Bewertungen

Die Freie Deutsche Jugend (FDJ) war von 1946 bis 1990 die einzige zugelassene Jugend-organisation in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und späteren DDR. Bereits 1952 wurde die führende Rolle der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) anerkannt.
1957 erklärte sich die FDJ endgültig zur sozialistischen Jugendorganisation der DDR, die ...