Senta Dinglreiter
Brunnöd
Ein niederbayerischer Bauernroman
1. Auflage 1999
159 Seiten, 13 x 19,7 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-89682-027-3
Preis: 9,90 EUR

Ein fesselnder Roman vom Überlebenskampf einer Rottaler Bauernfamilie über drei Generationen. Das Buch schildert in einer kräftigen, lebensnahen Sprache die Sorgen, Ängste und Schicksalsschläge, aber auch die schönen, lustigen und erfreulichen Augenblicke dieser Familie, die es mit Fleiß, Redlichkeit und Glauben letztlich doch zu einem besseren Leben in widrigen Zeiten gebracht hat.

    
Buchtipp
Im Schatten des Doms zu Regensburg
Eine ratlose Tante bittet einen Detektiv, ihren Neffen zu suchen, der in Neapel verschwunden ist. Ein Opfer trifft nach vielen Jahren seinen Peiniger wieder, eine Familie verschwindet, Gangster planen einen großen Coup und ein Dieb muss feststellen, dass er den Falschen bestohlen hat.
Während Besucher mit staunenden Augen durch das mittelalterliche Regensburg streifen und den Dom besichtigen, ahnen sie nicht, dass gleichzeitig das Böse im Schatten der Mauern lauert.
Eine Frau verschwindet, Polizisten wechseln die Seiten, ein Angler macht einen unverhofften Fang und ...