A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  alle
Autoren Bücher für Bayern
Theo Herrlein
Theo Herrlein (1939 - 2016) absolvierte nach Volks- und Oberschule eine kaufmännische und graphische Ausbildung, arbeitete als Reiseleiter und war in leitender Position im Verlagswesen tätig. Sein literarisches Spektrum reicht von der Erzählung, Glosse, Lyrik über historische Sachartikel bis hin zum Roman. Er war freier Mitarbeiter zahlreicher bekannter Tageszeitungen, Zeitschriften und Periodika und lieferte immer wieder Beiträge für Rundfunk und Fernsehen. Seine Erzählungen, ...
Franz Herrmann
Franz Herrmann wurde 1950 in Regensburg geboren und beschäftigte sich schon von Kindesbeinen an mit Musik. Im Elternhaus und bei den Domspatzen wurden die musikalischen Grundkenntnisse vermittelt, die er in den 60er und 70er Jahren dann in der Beat- und Popmusik-Band "The Dick Herman Group" anwenden konnte. 1974, nach etwa 10 Jahren Bandmusik, beendete Franz Herrmann diese Karriere, um sich mehr der Familie und seinem Beruf als Sparkassenangestellter zu widmen.  ...
Marco Heurich
Marco Heurich, Jahrgang 1970, wurde in Fulda geboren und ist im Vogelsberg aufgewachsen. Schon als Kind zog es ihn in den Wald, wo ihn vor allem wilde Natur faszinierte. Er studierte zunächst Forstwirtschaft in Freising und anschließend Geoinformatik in Salzburg. Während des Studiums spezialisierte er sich auf wildbiologische Themen und verbrachte ein Forschungssemester im Isle Royale National Park in den Vereinigten Staaten. Dort und im Norden Minnesotas arbeitete er mit Rolf Peterson ...
Otto Hietsch
Geboren wurde Professor Dr. Otto Hietsch am 14.01.1924 in Wien. 1942 legte er das Abitur ab und studierte zunächst in seiner Geburtsstadt Anglistik, Germanistik und Philosophie, ehe er 1948 nach Durham (Newcastle upon Tyne) übersiedelte und dort den englischen akademischen Grad Magister Litterarum erwarb. Von 1951-1954 verbrachte er in Padua, wo er sein Studium mit Romanistik und Pädagogik erweiterte. Bereits im Alter von 40 Jahren wird er 1964 zum ordentlichen Universitätsprofessor ...
Hubertus Hinse
Hubertus Hinse wurde am 30. Mai 1971 in Bielefeld geboren und fand als Student der Informationswissenschaft seinen Weg nach Regensburg. Begeistert von seiner neuen Heimat wurde er zum Mitbegründer und Gesellschafter der STADTMAUS. Er ist gelernter Theaterpädagoge im Bundesverband Theaterpädagogik und freier Künstler. Die meisten Kreativ-Konzepte der STADTMAUS stammen aus seiner Feder, ebenso wie regionale Fernsehspots und Hörbücher. Seit mehr als zwanzig Jahren leitet ...
Helmut Hoehn
Helmut Hoehn, Jahrgang 1947, studierte Germanistik, Geschichte und Finnougristik in München und Helsinki. Von 1980 bis 2010 war er im Schuldienst an der Maristen-Realschule in Cham. Seit 2010 lebt und arbeitet er in Regensburg. Bekannt wurde er mit dem Bilderbuch "Der Wurstkuchlhund", das erstmals 1999 erschien, nunmehr in der 3. Auflage vorliegt und von Prof. Otto Hietsch ins Englische übersetzt wurde. Auch sein Regensburger Kinderbuch zum Welterbe "Mit dem Ratisbonerl auf Zeitreise" erfreut ...
Irmi Hofmann
Irmi Hofmann absolvierte an der Universität Regensburg eine Ausbildung zur Grund- und Hauptschullehrerin sowie ein Zusatzstudium zur Religions- und Beratungslehrkraft. Sie ist Mutter von drei erwachsenen Söhnen und war in der Familienzeit während der Pionierphase des bayerischen Lokalfunks Redakteurin und Moderatorin des Familien- und Agrarmagazins der Aktuellen Welle Niederbayern. Derzeit befindet sie sich im "Un-Ruhestand" als Autorin. Seit 1988 ist sie Herausgeberin einer großen ...
Karin Holz
Karin Holz lebt in Donaustauf bei Regensburg. Sie schreibt Kriminalromane, Kurzgeschichten, Lyrik sowie Sprechrollen und Geschichten für Hörbücher. Nach ihrem Krimidebüt "Russenmädchen" legt sie mit "Phasmida" einen fesselnden Kriminalroman mit Thriller-Charakter vor. 2013 fungierte Karin Holz als Mitherausgeberin der Wiggerl-Geschichten. Zwei Jahre später veröffentlichte sie eine Kurzgeschichte bei Dover Publish in New York. Die Autorin ist Mitglied beim Schriftstellerverband ...
Kris Huckauf
Kristin Huckauf, Jahrgang 1967, hat die Geschichten um Glubschi illustriert. Sie ist in Berlin aufgewachsen und hat an der Kunsthochschule Weißensee Grafik Design studiert. Seit 2002 ist sie freischaffende Grafikerin in Berlin. Ihre Projekte sind vielseitig, von Postern, Broschüren, Büchern über Logos, Geschäftsausstattung bis hin zu Buchillustrationen und Wissenschaftsgrafik sowie Webdesign. ...
Benno Hurt
Benno Hurt, Autor, Richter a.D.; 1941 in Regensburg geboren, studierte in München, Kulturpreisträger der Stadt Regensburg, "Friedrich-Baur-Preis", verliehen von der Akademie der Schönen Künste, München. Prosa, Lyrik, Schauspiel, Essay. U.a.: "Frühling der Tage" - Erzählband (Carl Hanser Verlag, 1965), "Vor dem Leben" - Schulgeschichten von Thomas Mann bis Heinrich Böll (Nymphenburger Verlagshandlung, 1965), "Aussichten" - Lyriker des deutschen Sprachraums ...
Seite:  1  3