A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  alle
Autoren Bücher für Bayern
Johann Dachs
Johann Dachs (04.03.1928 - 28.11.2007), in Altrandsberg bei Kötzting im Bayerischen Wald geboren, entstammte einer Bäckersfamilie. Er war Diplomverwaltungswirt (FH) und Erster Polizeihauptkommissar in der Großen Kreisstadt Dachau in Oberbayern. Johann Dachs schloss nach seiner Heimkehr aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft die 1943 bei der Stadtverwaltung Straubing begonnene Verwaltungslehre ab und trat am 1. Januar 1946 als damals jüngster Vollzugsbeamter in Deutschland in ...
Pius Detterbeck
Pius Detterbeck wurde am 02.01.1938 in Fußenberg als ältester Sohn von 12 Kindern geboren und absolvierte eine landwirtschaftliche Ausbildung. Die Freude am Schreiben entdeckte er im Jahre 1976. Von der älteren Generation hat er viele Gedichte, Geschichten und alten Brauchtum aufgeschnappt und diese in verschiedenen Büchern niedergeschrieben. Im Jahre 1983 nahm er in der Großgemeinde Obertraubling das Amt des Heimatpflegers an. Seit 1991 leitet er das Heimat- und Bauernmuseum, ...
Andreas Dick
Andreas Dick wurde am 29.03.1964 in Straubing geboren. Nach dem Abitur in Freising studierte er in München und Regensburg Sport und Deutsch für das Lehramt an Gymnasien. Seit 1997 leitet er in Regensburg die Nachhilfe- und Förderschule "Teamworkers". Literarisch tätig wurde Andreas Dick bereits 1988. Im Eigenverlag veröffentlichte er sein Märchenbuch "Xeiope", 1991 gründete er den Andreas Dick Verlag, in dem bislang 17 Bücher verlegt wurden. 2005 erschien ...
Oskar Duschinger
Oskar Duschinger ist ein waschechter Oberpfälzer. Seine zahlreichen heimatkundlichen Publikationen zeigen, dass er stolz auf seine Heimat ist, dass er Land und Leute kennt und dass er die Handlungsweisen der Menschen hier versteht. Als Rektor und Grundschullehrer ist er halt einer von ihnen, einer der weiß, wie es in den Familien zugeht. Seine heimatgeschichtlichen Bücher sind geprägt vom strukturellen Wandel in der Oberpfalz sowie der Heimatverbundenheit und Bodenständigkeit ...
Ulrich Effenhauser
Ulrich Effenhauser, geboren am 24.01.1975 in Burglengenfeld, aufgewachsen in Pirkensee in einem Gasthaus aus dem 18. Jahrhundert, in dem beinahe einmal Goethe gefrühstückt hätte. Er studierte Deutsch und Geschichte an der Universität Regensburg (1995 - 2002), wo er auch als Studentische Hilfskraft (Deutsche Sprachwissenschaften und Mittelalterliche Geschichte) tätig war. Von 2002 bis 2004 war er Referendar für das Lehramt an Gymnasien und ab 2009 Studienrat in Burghausen, ...
Adolf J. Eichenseer
Die Herausgeber Dr. Adolf J. Eichenseer und Erika Eichenseer, beide Jahrgang 1934, waren zunächst Realschullehrer in München. Nach dem Studium der Volkskunde und Musikwissenschaft wurde Dr. Adolf J. Eichenseer, ein gebürtiger Oberpfälzer, 1969 zum Bezirksheimatpfleger der Oberpfalz in Regensburg berufen. Seine Frau Erika war seit 1979 beim Bezirk Oberpfalz als Institutsrektorin in der Heimatpflege tätig. Beide sind Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher, darunter ...
Erika Eichenseer
Die Herausgeber Erika Eichenseer und Dr. Adolf J. Eichenseer, beide Jahrgang 1934, waren zunächst Realschullehrer in München. Nach dem Studium der Volkskunde und Musikwissenschaft wurde Dr. Adolf J. Eichenseer, ein gebürtiger Oberpfälzer, 1969 zum Bezirksheimatpfleger der Oberpfalz in Regensburg berufen. Seine Frau Erika war seit 1979 beim Bezirk Oberpfalz als Institutsrektorin in der Heimatpflege tätig. Beide sind Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher, darunter ...
Heiner Eichermüller
Heiner Eichermüller, Jahrgang 1956, wurde in Regensburg geboren und ist auch dort aufgewachsen. Er studierte an der Universität Regensburg Physik mit dem Abschluss Diplom-Physiker (Univ.). Seit 1993 lebt er in den USA, verbringt aber jedes Jahr 4 Monate in Regensburg. Schon als Kind war er, aus einer Eisenbahnerfamilie stammend, eng mit Straßenbahnen und Eisenbahnen verbunden. Heute ist er Mitglied in mehr als 10 historischen Straßenbahn-Vereinen weltweit. Er besitzt auch einen ...
Heidi Eichner
Heidi Eichner, Jahrgang 1975, wohnhaft in der schönen historischen Stadt Landshut. Seit 2002 selbständig als Grafikerin, Layouterin und Illustratorin. "Meine Passion ist das Zeichnen und Malen. Mit Bleistift etwas zu erschaffen und dem Schwarz-Weißen mit Farbe Leben einzuhauchen. Und wenn meine Bilder dem ein oder anderen ein kleines Lächeln auf die Lippen zaubern, so hat sich die Arbeit schon gelohnt." Frei nach dem Motto: "Der kreative Erwachsene ist ein Kind, das überlebt ...
Hans Ernst
Hans Ernst, Jahrgang 1952, ist gebürtiger Hemauer und leidenschaftlicher Fotograf. Die Liebe zu historischen Aufnahmen seiner Heimatstadt ist dabei genauso ausgeprägt wie die Sammelleidenschaft für alte Fotoapparate. Zahlreiche Modelle verschiedenster Hersteller nennt er sein Eigen, fast alle sind noch funktionstüchtig und gelegentlich auch im Einsatz, wenn er in und um Hemau auf "Motivsuche" geht. ...
Seite:  1  2  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17