Berndt Fischer
Das grüne Dach Europas
Eines der letzten Naturparadiese auf dem Alten Kontinent
1. Auflage 2012
128 Seiten, 27 x 24 cm, durchgehend farbige Abbildungen, Hardcover
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-935719-85-8
Preis: 19,90 EUR

Hinter dem Begriff "Das Grüne Dach Europas" verbirgt sich das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas, das sich von Oberfranken über die Oberpfalz, Niederbayern und Böhmen bis nach Österreich erstreckt.

Dieses grenzüberschreitende Gebiet entpuppt sich bei näherer Betachtung als wahre Schatzkammer der Natur mit zerklüfteten Gipfeln, nordisch anmutenden Hochflächen, Urwaldrelikten, dunklen Mooren, Weihern sowie einer Vielzahl von bedrohten Pflanzen- und Tierarten.
 

    
Buchtipp
Der Luchs
Kaum ein Tier löst bei seiner Rückkehr so zwiespältige Gefühle aus wie der Luchs. Als Erster der großen Beutegreifer neben Wolf und Bär lebt er wieder in unseren Wäldern.

Nahezu zeitgleich mit seiner Rückkehr entflammt erneut die alte Diskussion über dieses schöne Tier mit dem charakteristischen Stummelschwanz, den Pinselohren sowie dem gefleckten Fell.
  ...