Kurt Jaeger / Michael Kurt Sonntag (Bearb.)
Die deutschen Münzen seit 1871
Es stehen keine Autoren-Daten zur Verfügung.
Kurt Jaeger

zur Person:
Kurt Jaeger (1909 - 1975): Chemiker, Münzensammler und Verfasser von Katalogen neuzeitlicher deutscher Münzen des 18. bis 20. Jahrhunderts. Bekannt wurde er vor allem durch seinen Katalog "Die deutschen Münzen seit 1871", der seit Jahrzehnten das unangefochtene Zitierwerk für die deutschen Münzen mit Nebengebieten dieses Zeitraums ist. Er gab außerdem eine zwölfbändige Katalogreihe zu den Münzprägungen der deutschen Staaten vor Einführung einer einheitlichen Reichswährung heraus.

Lieferbare Titel des Autors:
Die deutschen Münzen seit 1871




Michael Kurt Sonntag

zur Person:
Michael Kurt Sonntag studierte Geschichtswissenschaft und Anglistik. Seit 2002 arbeitet er als Dozent sowie als freiberuflicher Redakteur beim Gietl Verlag. Hier betreut er vor allem den Bereich "Münzneuheiten" in der MünzenRevue. Zudem veröffentlichte er bereits mehrere Fachartikel zu antiken Münzen.

Lieferbare Titel des Autors:
Sonderheft Gold & Silber
Die Euro-Münzen
Die deutschen Münzen seit 1871
Die Preise der deutschen Münzen und Banknoten