Ludwig Thoma
Heilige Nacht auf Oberpfälzisch
Eine Weihnachtslegende von Ludwig Thoma mit Musik und Gesang
1. Auflage 2001, übersetzt von Eugen und Aja Oker
14 x 12,3 cm, Audio-CD
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-934863-02-6
Preis: 6,95 EUR

Ludwig Thoma hat mit der Weihnachtslegende eines seiner populärsten Werke geschaffen, das der bekannte Oberpfälzer Mundartautor Eugen Oker und seine Frau Aja ins Oberpfälzische übersetzt haben und dessen Handlung sie in die Landschaft des Bayerischen und Oberpfälzer Waldes übertragen haben.
 
Der Inhalt von Thomas Weihnachtslegende gewinnt durch den herben Reiz des etwas raueren Oberpfälzer Dialekts eine überraschend neue Eindringlichkeit, die den Charakter einer tiefverwurzelten volkstümlichen Frömmigkeit ausstrahlt.
 
Jetzt auch auf CD!
 
Sprecher: Franz Joseph Vohburger
Gesang: Geschwister Winterer
Musikalische Begleitung: Anton Ostler (Zither), Toni Baierl (Akkordeon), Josef Lobenhofer (Trompete)
Komposition und musikalische Leitung: Josef Lobenhofer

    
Buchtipp
Eigentlich is wurscht
"Eigentlich is wurscht" - so lautet der Titel des umjubelten aktuellen Bühnenprogramms von Toni Lauerer. Die Hörer dürfen sich wie immer auf eine gute Stunde bayerischen Humor vom Feinsten freuen. Wer den Toni kennt, der weiß, dass er vor keiner der kleinen und großen Peinlichkeiten des Alltags zurückschreckt. Ob die nervenaufreibende Warterei an der Supermarktkasse, die frustrierenden Gespräche von Männern über 50 oder gar die haarsträubenden Erlebnisse bei der ersten Darmspiegelung: Toni Lauerer bringt es auf seine unnachahmliche Weise auf den ...