Irmi Hofmann
Kochbuch für Leib und Seele
Lieblingsrezepte für himmlischen Genuss
1. Auflage 2015
160 Seiten, 17 x 24 cm, durchgehend farbige Abbildungen, Hardcover
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-86646-719-4
Preis: 17,90 EUR

Sie kochen gerne schmackhaft, leicht und ausgewogen, schätzen jahreszeitgemäße, regionale und kreative Küche? Sie suchen einen Gaumenschmaus, etwas für den kleinen Hunger, stellen gern ein Menü zusammen oder sind fleischlos glücklich? Für jeden Appetit, auch zum Dessert oder zum Kaffee, finden Sie vielfältige Rezeptideen.
Lassen Sie sich inspirieren durch die authentischen Fotos, die alle bei Sonnenschein im bezaubernden Garten des Bildungszentrums St. Benedikt in Seitenstetten entstanden sind. Eine Fülle origineller, abwechslungsreicher Rezepte lädt Sie ein zum Studieren, Ausprobieren und Genießen. Alle Gerichte sind in der Küche des Bildungszentrums vielfach erprobt und werden von dessen Gästen ständig nachgefragt.
  • Schmackhafte, abwechslungsreiche Gerichte aus regionalen Zutaten
  • Vielfach erprobte Rezepte für die traditionelle und kreative Küche
  • Über den gesamten Jahreslauf das richtige Rezept für jeden Geschmack und Anlass
  • Lieblingsrezepte aus der Bildungshausküche, die auch gelingen

Hier können Sie sich den TVA-Buchtipp vom 28.10.15 ansehen: http://bit.ly/2dJRgNB

    
Buchtipp
Vegan ohne Salat
Miriam Lill aus dem Landkreis Neustadt an der Waldnaab lebt seit 7 Jahren vegan.
Dem Vorurteil, Veganer würden nur Salat und Körner essen, tritt sie entschieden entgegen. Auch aus geschmacklicher Unzufriedenheit mit anderen veganen Koch- und Backbüchern sowie Spitzen-Bewertungen einiger ihrer wenigen im Internet veröffentlichten Rezepte hat sie ihre eigenen Lieblingsrezepte nun veröffentlicht.

In dem Buch "Vegan ohne Salat" findet sich eine Vielzahl leckerer Hauptgerichte, ...