Konrad M. Färber (Hrsg.)
Regensburger Almanach 1997
1. Auflage 1997
184 Seiten, 22,2 x 20,7 cm, Hardcover
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-927529-25-0
Preis: 5,00 EUR

Der Regensburger Almanch beinhaltet die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres. Er ist die regelmäßig erscheinende Chronik dieser Stadt. Und weil Gegenwart und Zukunft ohne Kenntnis der Geschichte ungesichert und fundamentlos bleiben, kommt auch der Historie Regensburgs große Bedeutung zu.

    
Buchtipp
Regensburger Almanach 2014
Der Regensburger Almanach 2014 beschäftigt sich mit aktuellen und historischen Themen aus der Sicht der Stadt. Themen sind: 30 Jahre Statt-Theater, der 99. Deutsche Katholikentag, die bayerische Landesausstellung 2014 "Wir sind Kaiser", EVR, 50 Jahre Ende der Straßenbahn in Regensburg, Geschichte der Regensburger Altstadtkinos, Denkmal für Johann Michael Sailer, Regensburg und der Erste Weltkrieg, document Römermauer, junge Kultur in Regensburg, bekannte und unbekannte Regensburger (Max Jobst, Konrad Färber, Adolf Eichenseer, Josef Zink, Karl Bauer u.a.m.). Er blickt zurück ...