Peter Heigl
Sergeant Elvis Presley in Grafenwöhr
Zweisprachige Ausgabe: Deutsch und Englisch
1. Auflage 2007
104 Seiten, 15 x 21 cm, mit 64 Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-935719-42-1
Preis: 11,80 EUR

Elvis Presley, der King of Rock’n’Roll, war von Oktober 1958 bis Februar 1960 als Soldat in Deutschland. Zu Manövern kam er regelmäßig nach Grafenwöhr.

Das zweisprachige Buch von Historiker Peter Heigl beleuchtet seine Erlebnisse in der Oberpfalz.
Der Sachbuchautor, bekannt vor allem durch seine Dokumentation über die Nürnberger Prozesse, lässt viele Zeitzeugen zu Wort kommen und hat umfangreiches Bildmaterial aus Privatsammlungen und Archiven zusammengetragen.

    
Buchtipp
Kreuzzug bis ans Höllentor
Anno 1204 gründete Herzog Ludwig I. von Bayern die Stadt Landshut und in den folgenden Jahrzehnten auch die Städte Straubing, Landau an der Isar und Cham. Dies lässt den Wittelsbacher, der von 1183 bis 1231 regierte, als gütigen Landesvater erscheinen, welcher die Lebenssituation seiner Untertanen entscheidend verbesserte und das Aufblühen ganzer Landstriche beförderte. Andererseits jedoch war der Charakter des Bayernherzogs von unbarmherzigem Machthunger geprägt, was zur Folge hatte, dass Ludwig eine Reihe grausamer Feldzüge in Deutschland unternahm. Anno ...