A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  alle
Sigrid-Maria Größing
Es stehen keine Autoren-Daten zur Verfügung.
Sigrid-Maria Größing

zur Person:
Dr. phil. Sigrid-Maria Größing, geboren am 05.06.1939 in Sulzbach-Rosenberg (Oberpfalz), studierte Geschichte und Germanistik in Wien und Salzburg für das Lehramt an Gymnasien; 1993 Schloss sie ihr Promotionsstudium ab. Heute ist sie ausschließlich als Schriftstellerin tätig. Sie veröffentlichte zahlreiche Bücher zur Geschichte des Hauses Habsburg, wobei in erster Linie die privaten Seiten der Familiengeschichte dargestellt wurden. Aber auch die Geschichte der Wittelsbacher, der Frauen, Karls V. und seiner Familie sowie Kaiserin Elisabeths und ihrer Familie behandelt sie in einer Vielzahl ihrer Publikationen, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Zudem schrieb die Autorin diverse Artikel für die Salzburger Nachrichten und verfasste auch für andere Zeitungen verschiedene Kolumnen. Auszeichnungen: Goldenes Verdienstkreuz des Landes Salzburg (2002) Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich (2012) Goldenes Ehrenzeichen der Gemeinde Großgmain (2013)

Lieferbare Titel des Autors:

Arbeit an Publikationen und Bibliografie:
Amor im Hause Habsburg Wir hätten in einem Rosengarten sitzen können Schatten über Habsburg Die Heilkunst der Philippine Welser Philippine Welser – Kaufmannstochter im Kaiserhaus Starke Frauen, Schwache Männer Kaiserin Elisabeth und ihre Männer Frauen im Zwielicht Zwei Bräute für einen Kaiser – Nene und Sisi Karl V. – Der Herrscher zwischen den Zeiten Kronprinz Rudolf – Freigeist, Herzensbrecher, Psychopath Mord im Hause Habsburg Maximilian I. – Kaiser, Künstler, Kämpfer Die Liebschaften Napoleons Karrieremänner Sisi und ihre Familie Leidenschaftliches Habsburg Tragödien im Hause Habsburg Sisi, eine moderne Frau AEIOU – Glück und Unglück im österreichischen Kaiserhaus Um Krone und Liebe Um Macht und Glück Der goldene Apfel Tu Felix Austria Die Genies im Hause Habsburg Berühmte Frauen in der Geschichte Als die Sonne nicht Unterging Elisabeth – Kaiserin aus dem Hause Wittelsbach