Rolf Peter Sloet
Tödliche Diamanten
Es stehen keine Autoren-Daten zur Verfügung.
Rolf Peter Sloet

zur Person:
Geboren wurde Rolf Peter Sloet 1947 in Dinslaken am Niederrhein. Nach der Schule ging er als Zeitsoldat zur Bundeswehr. Im letzten Jahr seiner Dienstzeit stellte ihn die Bundeswehr frei und er studierte Sozialwesen in Eichstätt. Nach dem Abschluss des Grundstudiums wechselte er nach Regensburg und begann das Studium Lehramt an Grund- und Hauptschulen. Von 1976 bis 2013 unterrichtete er als Lehrer, davon insgesamt dreiunddreißig Jahre in Wörth an der Hauptschule, später an der Mittelschule. Seit Anfang 2013 befindet er sich im Ruhestand. Er ist verheiratet und wohnt mit seiner Frau und seiner Tochter in Wörth an der Donau.

Lieferbare Titel des Autors:
Im Schatten des Doms zu Regensburg
Regensburg im Fadenkreuz
Tödliche Diamanten

Arbeit an Publikationen und Bibliografie:
Kaliber .501 T-Rex (Teil 1 der Zeitmaschinen-Trilogie)
Projekt Waikiki Beach (Teil 2 der Zeitmaschinen-Trilogie)
Das Gold der Maya (Teil 3 der Zeitmaschinen-Trilogie)
Ein totes Mädchen schreit nicht (Regionalkrimi)
Diverse Kurzgeschichten