Toni Lauerer
Wos gibt's Neis?
2. Auflage 2001
156 Seiten, 13,5 x 21 cm, Broschur
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-931904-77-7
Preis: 14,90 EUR

G'schichten aus dem verzwickten Alltag
"Witzig ist er, bissig, auch hinterkünftig, behält das Herz aber immer auf dem rechten Fleck", loben die Kritiker. Nicht umsonst hat sich Toni Lauerer mittlerweile über die Grenzen der Oberpfalz hinaus einen Namen als Kabarettist, Humorist und Buchautor gemacht. Nach seinem Erfolgsbuch I glaub i spinn liegt jetzt endlich ein neues Buch vor: mit weiteren lustigen, manchmal kracherten, aber auch hintersinnigen G’schichten und Stückeln aus dem verzwickten Alltag...

    
Buchtipp
Lausbubengeschichten aus Regensburg
Der 90-jährige Ludwig Fichtlscherer hat es sich zur Gewohnheit gemacht, fast täglich seine Erlebnisse aus seiner Kindheit und Jugend in Regensburg in urbairischer Sprache auf seiner eigenen Facebook-Seite zu posten. Seine Gschichterln aus der Zeit vor und während des zweiten Weltkrieges weckten bei den Lesern zahlreiche Erinnerungen an ihre eigene Kindheit und bescherten ihm dadurch innerhalb kürzester Zeit eine riesige Fangemeinde.

Nach dem unglaublichen Erfolg des ersten Bandes, über den sogar des Bayerische Fernsehen und SAT.1 ausführlich berichteten, ...